Egalité

Egalité

*26.06.2021

 

Deutsches Sportpferd

v. Totilas a.d. Egila v. De Niro-Sir Donnerhall

Stamm der Egale

 

Z. Erika Schwarzkopf, Göppingen

DER HOCHDEKORIERTE EGALE-STAMM – AKTUELLER DENN JE
 
Der Triple-Weltmeister Totilas hier mit viel Fortune angepaart an Oldenburgs Tafelsilber, den berühmten Egale-Stamm, dem u.a. die Siegerhengste Don Deluxe (v. De Niro) und
D´Egalité (v. Don Juan de Hus).
 
Die Großmutter Egalite III brachte noch den altersgemäß in Dressurpferdeprüfungen der Klasse M vorne platzierten Gentleman’s Style (v. Grey Flanell). 
Aus vierten Mutter St.Pr./El.St. Egale III stammen der gekörte Hengst Fürst Igor (v. Feinbrand), der S-Dressur-platzierte Waico Willy (v. Waikato) und die bis 1,40 Meter-Springen erfolgreiche Felicitas (v. Figaro).
 
Weiterhin stehen die gekörten Hengste Sezarion (v. Sezuan), Fürst Sevilliano (v. Fürstenball), Santo Dottore OLD (v. Sir Donnerhall I; Inter II), Filigran (v. Figaro; 1,50 Springen), Sternenfänger OLD (v. Sir Donnerhall I; Inter I), Sir Lui (v. Silvio), Sir Oliver H (v. Silvio), Cesar L (v. Cordial Medoc), August Laurin (v. August der Starke), Rocazino (v. Rosentanz), Fats (v. Feiner Stern) und Hadrian (v. Harlekin) für diesen  Stamm sowie die Grand Prix-Dressurpferde Elisienne (v. Donatelli I), Fioretto (v. Fidertanz), London Eye L (v. Londonderry), und die in der Kleinen Tour erfolgreichen Rosenstolz (v. Rooney), Wilkinson (v. Wolkentanz II) und Elysee (v. Grasco) sowie das 1,50 Meter-Springpferd Likoni (v. Leggerio) und der Vielseitigkeitsspezialist Sankro (v. San Amour).
Totilas Gribaldi Kostolany
Gondola II
Lominka Glendale
Elsa
Egila De Niro Beltain
Roxa
St.Pr./El. Egalite III Sir Donnerhall I
Vb.Pr./El. Egalite

v. Feiner Stern-Harlekin-Kronprinz xx