Vb.Pr./El.St. Heideprinzess

Vb.Pr./El.St. Heideprinzess

Vb.Pr./El. Heideprinzess

 

Oldenburger Stute, geboren 2002

von De Niro a.d. El.St. Heidemädchen v. Rubinstein-Ramino

 

Z. Albert Gerdes, Wangerland

 

Heideprinzess stammt aus dem erfolgreichen Stamm der Heidila. Ihre Mutter ist unsere Stute El.St. Heidemädchen v. Rubinstein-Ramino. Dieser Stamm wird seid 1932 im Hause Gerdes im Wangerland gepflegt und kann hoch erfolgreiche Nachkommen in Dressur als auch im Springen vorweisen. So stammen u.a. Landor S/Hof Sosath, der Vollbruder zur Mutter Ringo/Susanne Rüben erfolgreich im Grand-Prix Sport, ihr eigener Vollbruder, der gekörte Prämienhengst Degas/Peter Koch ebenso erfolgreich im Grand Prix Sport aus diesem Stamm, um nur einige zu nennen. 

 

Sie selber hatte bisher fünf Fohlen wobei drei über die Elite-Fohlenauktion in Vechta zugeschlagen wurden. Ihre erste Tochter von San Amour wurde auf den Namen Heiderose getauft und wurde als Fohlen in Vechta an den Stall Münstermann/Werl zugeschlagen, geboren in 2008 erhielt sie anlässlich der SLP in 2011, die sie mit der Note 8.02 absolvierte, die Anwartschaft auf Staatsprämie und stand im Rasteder Brillantring. Zwei weitere Fohlen, ein Stutfohlen von Bordeaux und ein Hengstanwärter von Fürst Romancier, wurden in Vechta an das renommierte Gestüt Lewitz verkauft. Eine weitere nun vierjährige Stute von Bordeaux steht in Vorbereitung für die SLP in Vechta für 2014.

 

2014 haben wir die Stute erworben, da wir selber schon mit zwei Stuten aus diesem Stamm züchten. Wir sind glücklich, dass wir diese tolle Stute nun in unserer Zucht haben dürfen.

 

Wir hoffen in 2015 auf ein gesundes Fohlen von Blue Hors Zack.

 

Ihre Tochter von Bordeaux, Heide Queen Z. Johanne Gerdes/Wangerland, erhielt nach erfolgreicher SLP in Vechta 2014 die Anwartschaft auf Staatsprämie sowie die begehrte Einladung nach Rastede. Sie kam auf der Elite-Stutenschau in den Brillantring und wurde Vize-Landeschampioness und fest nominiert für das Bundeschampionat in Warendorf unter ihrer Besitzerin Andrea Müller-Kersten. Sie trägt nun den Namenszusatz OLD. 2014 wurde sie durch Andrea Müller-Kersten ins Rhein-Main Gebiet verkauft.

 

2015 ein gesundes, elegantes und sehr langbeiniges Hengstfohlen von Blue Hors Zack erblickt am 7. März das Licht der Welt!

 

Am 02. März wir Zeiss Z v. Blue Hors Zack geboren.

 

2017 führt sie ein Rapphengstfohlen von Vitalis (verbleibt in Aufzucht).

 

Für 2018 tragend von Feinrich (Fürst Heinrich-Sir Donnerhall I).

De Niro Donnerhall Donnerwetter
Ninette
Alicante Akzent II
Wiesenelfe
El.St. Heidemädchen Rubinstein I Rosenkavalier
Antine
El.St. Heideblüte Ramino
St.Pr./El.St. Heidemarie

Heiderose SF von San Amour a.d. Heideprinzess unter dem Namen Heidewitzka wurde sie auf der Elite-Fohleauktion in Vechta für einen Spitzenpreis an den Stall Münstermann zugeschalgen

Heiderose drei Jahre später, mit der Endnote 8.02 absolvierte sie ihre SLP in Vechta und paradierte im Schlosspark zu Rastede im Brillantring

St.Pr.A. Heide Queen v. Bordeaux a.d.Vb.Pr./El. Heideprinzess anlässlich ihrer SLP in Vechta 2014, sie erhielt die beegehrte Einladung nach Rastede zur Elite-Stutenschau und zählt somit schon jetzt unter die 40 besten Stuten ihrer SLP

St.Pr.A. Heide Queen Z. Johanne Gerdes/Wangerland
St.Pr.A. Heide Queen von Bordeaux aus unserer Heideprinzess
St.Pr.A. Heidequeen Oldenburger Vize-Landeschampioness 2014
St.Pr.A. Heide Queen Z. Johanne Gerdes/Wangerland
Zauberkönig v. Blue Hors Zack
Hier 12 Tage alt...